Offener Vortrag | Fachvortrag | Workshop | Rahmenprogramm

Fachvortrag

„Lebenslust und Sterbensangst“ – Die Tragweite von Ambivalenzen in der Sterbebegleitung

11.00 - 11.45 Uhr
Juist

„Alles hat seine Stunde, und eine Zeit ist bestimmt für jedes Vorhaben unter dem Himmel.“ Stimmt diese biblische Weisheit? Lässt sich unser Leben so eindeutig aufteilen? Ist es nicht vielmehr so, dass wir hassen und lieben zur selben Zeit, mit den gleichen Augen weinen und lachen, Lust am Leben und auch Angst vor dem Sterben haben, Fakten kennen und sie zugleich ignorieren?
Welche Ambivalenzen prägen das Leben Sterbenskranker und ihrer Begleiter? Wie zeigen sie sich? Wozu verleiten sie? Wie weit tragen sie? Wie können wir hilfreich mit ihnen umgehen?

Referent/-in:
Prof. Dr. Ernst Engelke

Zurück Zum Vortragsprogramm für Samstag

Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.