Offener Vortrag | Rahmenprogramm

Freier Vortrag

"Den Tod muss man leben"

13.15 - 14.00 Uhr
Forum

Mit überraschender Leichtigkeit erzählt die Bestatterin Angela Fournes vom Ende des Lebens. Sie ist überzeugt, dass die Verbindung zu anderen Menschen nicht mit deren Tod verloren geht, sondern sich nur verändert. Geist und Seele der Verstorbenen – für die Augen unsichtbar – nimmt Angela Fournes daher in ihre Arbeit mit auf. Mit großer menschlicher Wärme bezieht sie die Hinterbliebenen in alle Prozesse des Bestattens ein und vollbringt dadurch Wunderbares: Die Angst vor dem Tod weicht und die Seele erhält Zeit und Gelegenheit, das Erlebte zu verdauen.

Referent/-in:
Angela Fournes
Zurück Zum Vortragsprogramm für Freitag
Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.