So werden Sie Fachteilnehmer

Beinhaltet den Fachkongress, die offenen Vorträge und die Messe.
  • Regulär1

    Dauerkarte

    (Anmeldung bis 29.02.)
    (Anmeldung ab 01.03.)

    75,- Euro
    89,- Euro


    Tageskarte

    Freitag (T1)
    Samstag (T2)

    59,- Euro
    59,- Euro

    1 (Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung und 6 bzw. 10 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender)
  • Ehrenamtlich Tätige2

    Dauerkarte

    (Anmeldung bis 29.02.)
    (Anmeldung ab 01.03.)

    55,- Euro
    65,- Euro


    Tageskarte

    Freitag (T1)
    Samstag (T2)

    39,- Euro
    39,- Euro

    2 (Nur mit entsprechendem Nachweis. Einzureichen spätestens 7 Tage nach Eingang der Anmeldung)
  • Studenten, Schüler, Azubis3

    Dauerkarte

    (Anmeldung bis 29.02.)
    (Anmeldung ab 01.03.)

    35,- Euro
    39,- Euro


    Tageskarte

    Freitag (T1)
    Samstag (T2)

    25,- Euro
    25,- Euro

    3 (Nur gegen Vorlage von Bescheinigung und Personalausweis)

  • Workshops:

    Die Workshops sind in der Teilnehmerzahl begrenzt und können im Registierungsprozess hinzugebucht werden. Die Workshops sind nur in Verbindung einer Registierung als Fachteilnehmer*in buchbar.

    Workshop

    20,- Euro
  • Gruppenermäßigung ab 5 Personen:

    Bei Gruppenbuchungen ist keine Nachbuchung mit dem Gruppenrabatt möglich.

    Die Ersparnis beträgt 15% auf den ursprünglichen Kongresspreis.
    Die Buchung ist nur vorab möglich.

  • Menschen mit Behinderung ab 70 % erhalten eine Ermäßigung auf Anfrage.

Anmeldung

Die Registrierung zum 11. Fachkongress
LEBEN UND TOD 2020 wird voraussichtlich im November hier möglich sein.


Ihr Ansprechpartner


Malte Heitmüller

T: 0421.3505 588
F: 0421.3505 15588
M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!